Navigation:

Suche

Suche

Kostenrechnung

Kämmerei Kostenrechnung Beteiligungen Finanzausgleich
Stellt eine Kommune öffentliche Einrichtungen zur Verfügung, hat sie für die Nutzung Gebühren / Entgelte zu erheben. Sinn  und Zweck dieser gesetzlichen Vorgabe ist es, dass derjenige, der eine öffentliche Einrichtung in Anspruch nimmt, hierfür auch eine unmittelbare Gegenleistung erbringt und nicht etwa die Allgemeinheit hierfür eintreten muss. Die notwendige Höhe der Gebühren ist durch eine betriebswirtschaftliche Gebührenbedarfsberechnung zu planen und später durch eine Betriebsabrechnung nachzuweisen. Die öffentlichen Einrichtungen des Landkreises Oldenburg sind insbesondere die Abfallwirtschaft, der Rettungsdienst oder auch die Feuerwehrtechnische Zentrale in Ganderkesee. Bestandteil der Kostenrechnung ist auch die Erfassung, Bewertung und Fortschreibung des Anlagevermögens, um hieraus kalkulatorische Abschreibungen zu errechnen. Die Investitionskosten werden so auf alle Nutzer gleichmäßig über die einzelnen Jahre verteilt.

Zuständiges Amt

Kämmerei
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Frau Dierig
Telefon: 04431-85 240
Telefax: 04431-85 456
Kontakt über E-Mail