Navigation:

Suche

Suche

Die Arbeitsgruppen

Die Teilnehmer der ersten Gesundheitskonferenz teilten sich in die folgenden Arbeitsgruppen auf und diskutierten angeregt zu den folgenden Fragestellungen:

 

AG 1 „Medizinische Versorgung“

Wie kann die medizinische Versorgung im Landkreis Oldenburg sichergestellt werden?

Wie kann einem möglichen Ärztemangel entgegengewirkt werden?

 

AG 1.1 „Personal in der Pflege“

Fachkräftemangel – ein Thema für den Landkreis Oldenburg?

Wie kann die Qualität in der Pflege sichergestellt werden?

Die Arbeitsgruppe 1 hat beschlossen, die Themen Medizinische Versorgung und Personal in der Pflege getrennt zu bearbeiten, da sie inhaltlich stark voneinander abweichen.

 

AG 2 „Psychisch gesund aufwachsen und älter werden“

Welche Strukturen sind für ein gesundes Aufwachsen förderlich?

Gibt es genügend Anlaufstellen für Menschen (auch Kinder) mit psychischen Erkrankungen?

 

AG 3 „Prävention“

Was bedeutet Chancengleichheit im Bereich Präventionsarbeit?

Wird eine gesunde Lebensweise in allen Institutionen gelebt und gelehrt?

Aktuelles Projekt Trinkwasserspender in Grundschulen

Bericht über den Fachtag für Erzieherinnen "Fit in die Zukunft - Kita als Sprungbrett in ein gesundes Leben"

 

AG 4 „Mobilität und Infrastruktur“

Wie kann die Mobilität unserer Gemeinden gestützt und gestärkt werden?

Welche alternativen Mobilitätsformen sind für die Zukunft denkbar?

 

Das gemeinsame Fazit aus allen Arbeitsgruppen ist, dass mehr Dienstleistung zur Bürgerschaft transportiert werden und eine bessere Beratung über bestehende Angebote stattfinden muss. Dadurch entsteht gleichzeitig eine bessere Vernetzung.

 

Die Arbeitsgruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen, um aus den Ideen konkrete Projekte für den Landkreis Oldenburg zu entwickeln.

Weitere Teilnehmer/ Teilnehmerinnen, aber auch Ideen sind immer herzlich Willkommen.


Die nächsten Termine:

AG 1.1 Personal in der Pflege 13. Juni 2017 Raum 124 von 15-17 Uhr

AG 3 Prävention 14. Juni 2017

 

Zuständiges Amt


Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Frau Beyer
Telefon: 04431-85 674
Telefax: 04431 85 86740
Kontakt über E-Mail

Weitere AnsprechpartnerInnen

Frau Debbeler

Telefon: 04431-85 517

Kontakt über E-Mail