Navigation:

Suche

Suche

Gesundheitsregion Landkreis Oldenburg

Logo Gesundheitsregion
Gesundheitsregion Landkreis Oldenburg (Flyer)

Region im Dialog –Mitreden, mitmachen  mitgestalten!  

Am 01.01.2015 nahm die Gesundheitsregion des Landkreises Oldenburg ihre Arbeit auf, nachdem das Land Niedersachsen Strukturmittel für den Aufbau der Gesundheitsregion befristet für zwei Jahre gewährt hatte. Die Koordinierungsstelle wurde im Gesundheitsamt eingerichtet und die Steuerungsgruppe gebildet.  Die Gesundheitsregion sieht ihre Kernaufgabe darin, die wohnortnahe, gesundheitliche Versorgung zu verbessern sowie die Gesundheitsförderung und die Primärprävention zu stärken.  

Im Anschluss an die erste Gesundheitskonferenz am 15.07.2015 haben sich folgende fünf Arbeitsgruppen gebildet:

AG 1 Medizinische Versorgung

AG 1.1 Personal in der Pflege

AG 2 Psychisch gesund aufwachsen & älter werden

AG 3 Prävention

AG 4 Mobilität

 Unterschiedlichste Akteure aus dem Kreisgebiet engagieren sich in den Arbeitsgruppen zu vielen Themen, um die medizinische und pflegerische Versorgung aller Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten. Sie entwickeln gemeinsam konkrete Projekte für eine gesunde Region. Die Arbeitsgruppen  werden ihre bisherigen Ergebnisse und Projekte auf der 2. Gesundheitskonferenz am 23.11.2016 allen an Gesundheitsfragen interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorstellen.

Erste Projekte befinden sich in der Umsetzung. Für weitere Projekte wurden aktuell Förderanträge gestellt. Aufgrund dieser positiven Entwicklung beschloss der Kreisausschuss in seiner Sitzung am 19.09.2016, die Aufgabe der Gesundheitsregion auf Dauer fortzuführen.

Die Gesundheitsregion lebt von dem Engagement der verschiedenen Akteure. Neue Ideen und Vorschläge sind stets willkommen und die Arbeitsgruppen stets offen für neue Mitglieder.

Die Koordinatorinnen der Gesundheitsregion erreichen Sie wie folgt:

Rabea Beyer – Tel. 04431/85-674

Petra Debbeler – Tel. 04431/85-517

oder per Email: gesundheitsregion@oldenburg-kreis.de 

Das Projekt wird vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung initiiert und von den Krankenkassen gefördert. Die fachliche Begleitung erfolgt durch die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. (LVGAfS Niedersachsen e.V.)

 

Zuständiges Amt

Gesundheitsamt
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Frau Beyer
Telefon: 04431-85 674
Telefax: 04431 85 86740
Kontakt über E-Mail

Weitere AnsprechpartnerInnen

Frau Debbeler

Telefon: 04431-85 517

Kontakt über E-Mail