Navigation:

Suche

Suche

Verlängerung der Aufstallpflicht für sämtliches Geflügel

01.03.2017

Im Landkreis Oldenburg ist auch weiterhin sämtliches Geflügel, zunächst befristet bis einschließlich den 31.03.2017, aufzustallen.

Die Risikolage für das Auftreten der hochpathogenen aviären Influenza beim Geflügel (Geflügelpest) hat sich leider nicht positiv verändert.

Neben den bereits bekannten im Landkreis Oldenburg aufgetretenen sechs Ausbrüchen der Geflügelpest beim Nutzgeflügel und weiteren Ausbrüchen in den benachbarten Landkreisen Vechta, Diepholz und Cloppenburg ist jetzt aktuell am 26.02.2017 ein neuer Ausbruch in einem Wirtschaftsgeflügelbestand in der Gemeinde Friesoythe im Landkreis Cloppenburg zu verzeichnen.

Wir müssen uns leider aufgrund der bedauerlicherweise anhaltend negativen Entwicklung, sowohl in der Wildpopulation als auch beim Nutzgeflügel, eine weitere Verlängerung auch über den 31.03.2017 hinaus ausdrücklich vorbehalten.

Weitere Informationen und Hinweise finden Sie im Amtsblatt 21/2017  des Landkreises Oldenburg