Navigation:

Suche

Suche

Landkreis nimmt Vorschläge für Kulturpreis entgegen - Auslobung im Bereich „Plattdeutsche Sprache“

12.07.2016

Mit der Vergabe des achten Kunst- und Kulturpreises möchte der Landkreis Oldenburg wieder das Bewusstsein für die regionale Kultur in der Öffentlichkeit stärken und die Vielfalt und Lebendigkeit kulturellen Schaffens im ländlichen Raum in den Blickpunkt stellen. Mit dem mit 2.500,- € dotierten Preis zeichnet er vorbildliche künstlerische und kulturelle Aktivitäten und Initiativen aus. Preisträger wurden bereits in den Sparten Objektkunst, Bildende Kunst, Denkmalpflege, Regionalgeschichte, Musik und kulturelle Jugendarbeit gefunden.

Der Kunst- und Kulturpreis 2016 wird im Bereich „Niederdeutsche Sprache“ ausgelobt und soll an Menschen vergeben werden, die sich in besonderer Weise und über einen längeren Zeitraum hinweg um die Förderung des Plattdeutschen als lebendige Sprache verdient gemacht haben.

Eine Nominierung erfolgt durch einen Vorschlag Dritter, so dass Eigenbewerbungen nicht möglich sind.

Vorgeschlagen werden können Einzelpersonen oder Gruppen, Vereine, Initiativen oder Einrichtungen. Vorgeschlagene sollten durch Geburt, Leben oder kulturelles Wirken mit dem Landkreis Oldenburg verbunden sein.

Es wird darum gebeten, die Vorschläge mit einer Begründung und detaillierten Unterlagen bis zum 28. August einzureichen. Aus den Vorschlagsunterlagen (höchstens 5 Seiten A4) sollen hinreichende Angaben zur Person, Einrichtung oder Initiative, ihrem Bezug zum Landkreis Oldenburg und die besondere Leistung im Bereich „Niederdeutsche Sprache“ hervorgehen. (Nicht prämiert werden schöne Gedichte, lustige oder ernsthafte Erzählungen, auch kein herausragendes einzelnes Hörspiel oder Bühnenstück).

Die Vorschläge sind beim Landkreis Oldenburg, Haupt- und Kulturamt, Delmenhorster Straße 6, 27793 Wildeshausen einzureichen. Bei eventuellen Fragen können Interessierte sich auch gern telefonisch unter 04431/85248 an die Kreisverwaltung wenden.

Die Auswahl der eingegangenen Vorschläge und die Prämierung des Preisträgers erfolgt durch eine unabhängige Jury.

Die Auslobung des Kunst- und Kulturpreises kann im Internet unter www.oldenburg-kreis.de eingesehen werden.