Navigation:

Suche

Suche

Gymnasium Ganderkesee – Neu- und Umgestaltung der Schulfreianlagen

20.04.2017

Bauherr:

Landkreis Oldenburg, Delmenhorster Str. 6, 27 793 Wildeshausen

Maßnahme:

Gymnasium Ganderkesee – Neu- und Umgestaltung der Schulfreianlagen;
Am Steinacker 12, 27777 Ganderkesee

Gewerk:

Tiefbauarbeiten

Submission:

Mittwoch, den 17.05.2017, 11:00 Uhr, Raum D248 (Kreishaus, Adresse siehe Bauherr)

bi-Ident-Code:

D428353852

Hauptmassen:

  • 1.700 qm Pflasterflächen aufnehmen und neu herstellen einschl. Unterbau
  • 500 qm Hartplatz fräsen, neu asphaltieren und linieren
  • 250 m Bordanlage in Beton versetzt herstellen
  • 400 qm Gerätespielbereich mit Fallschutzmaterial herstellen einschl. Unterbau
  • 1.500 qm vorhandene Rasenspielfläche regenerieren
  • 45 m Ballfangzaunanlage herstellen
  • 100 cbm Oberboden liefern und einbauen
  • 100 Stck Ausstattungsgestände wie Tische, Bänke, Hocker, Podeste, Tore, Poller, Spielgeräte etc. liefern, versetzten und einbauen
  • 20 Stck vorhandene Findlinge versetzen

Ausführungszeit:

Juni 2017 – August 2017

Nähere Angaben ab dem 24.04.2017 im Internet unter www.oldenburg-kreis.de sowie in den Veröffentlichungsmedien der Firmen bi medien, Submissionsanzeiger Hintze GmbH, Hamburg

und Subreport, Köln.

 

Die Unterlagen stehen ab dem 24.04.2017 als Download unter http://www.bi-medien.de/start zur Verfügung. Der Zugriff erfolgt nach Anmeldung unter Angabe des jeweiligen bi-Ident-Codes, der auch der jeweiligen ausführlichen Bekanntmachung zu entnehmen ist. Bei erstmaliger Nutzung von BI-Medien, ist eine Registrierung erforderlich (Gebühr für ein Jahr: 37,00 € zzgl. MwSt). Danach können die Unterlagen für diese und spätere Ausschreibungen (auch anderer Behörden) kostenfrei heruntergeladen werden.

Daten für die Versendung der Vergabeunterlagen in Papierform sind der ausführlichen Bekanntmachung zu entnehmen

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A: Nds. MW, Reg.-Vertretung Oldenburg

Carsten Harings
Landrat