Navigation:

Suche

Suche

Projekte und Besuche 2002

Polen-Kontakte 2002

Insgesamt 19 Vertreter aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft aus dem Landkreis Oldenburg waren in der Zeit vom 26. bis 29. Mai 2002 zu Gast in Polen und besuchten dort Metall- und Holzverarbeitungsbetriebe, einen landwirtschaftlichen Betrieb, eine Werkstatt für behinderte Kinder, eine staatliche ärztliche Gemeinschaftspraxis sowie die Handwerkskammer in Nowe Miasto Lubawskie. Auf einer Tagung wurden die kommunale Wirtschaftsförderung in Deutschland und die Förderpraxis in Polen vorgestellt.

Um Kontakte zwischen deutschen und polnischen Betrieben herzustellen und wirtschaftliche Beziehungen aufzubauen, unterzeichneten die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg (WLO) und die Wirtschaftskammer in Biskupiec in Polen eine Kooperationsvereinbarung über den regelmäßigen Erfahrungsaustausch zu Wirtschaftsthemen.

Als Symbol für die wachsende Freundschaft zwischen den Landkreisen pflanzten die beiden Landräte Frank Eger und Waclaw Derlicki in der Innenstadt von Nowe Miasto Lubawskie eine Winterlinde. Anschließend enthüllten sie eine Gedenktafel, die an den Arzt Dr. Friedrich Lange, dem Gründer des Kreiskrankenhauses in Nowe Miasto Lubawskie erinnern soll. Bei einem Ausflug nach Malkork (Marienburg) wurde die Kreuzritterburg besichtigt.

In der Zeit vom 03. bis 08. Juni 2002 ging der Wunsch nach einem Schulkontakt in Erfüllung. Sieben Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 16 und 20 Jahren, die in Polen eine Fachoberschule für Agrarwirtschaft besuchten, nahmen am Unterricht der Berufsbildenden Schulen in Wildeshausen teil. Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der BBS hatten ein Freizeitprogramm ausgearbeitet, bei dem die Jugendlichen viele Eindrücke der anderen Kultur gewannen.

Eine Jugendgruppe aus 30 Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 15 Jahren aus dem Landkreis Oldenburg erlebte den Landkreis Nowomiejski während einer 10 tägigen Ferienfreizeit in der Zeit vom 21.06. bis 30.06.2002.

 

Zuständiges Amt

Hauptamt
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Frau Helms
Telefon: 04431-85 560
Telefax: 04431-858 5600
Kontakt über E-Mail