Navigation:

Suche

Suche

Schutzgebiete

Garmhausen
Schutzgebiete sind festgesetzte Räume, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft zur Erhaltung von Lebensgemeinschaften oder Lebensstätten wildwachsender Pflanzen und wildlebender Tiere notwendig ist.

Es gibt verschiedene Formen von Schutzgebieten: Naturschutzgebiete, Nationalparks, Biosphärenreservate, Landschaftsschutzgebiete, Naturparks, Naturdenkmale, geschützte Landschafsbestandteile sowie gesetzlich geschützte Biotope. Sie unterscheiden sich durch Art und Umfang des Schutzes und werden von verschiedenen Behörden ausgewiesen.
Im Landkreis Oldenburg gibt es folgende Schutzformen: Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmale, Natura 2000-Gebiete, geschützte Landschaftsbestandteile und gesetzlich geschützte Biotope.

Die Schutzbestimmungen werden im Kreisgebiet durch das Amt für Naturschutz und Landschaftspflege überwacht.

Zuständiges Amt

Amt für Naturschutz und Landschaftspflege
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Herr Schroeder
Telefon: 04431/85-657
Telefax: 04431-85 86570
Kontakt über E-Mail