Navigation:

Suche

Suche

Aktuelle Informationen zur Geflügelpest

Veterinäramt Geflügel Geflügelpest

Der Landkreis Oldenburg hatte in jüngster Vergangenheit mehrere Ausbrüche der hochpathogenen aviären Influenza (H5N8) zu verzeichnen. Weiterhin sind derzeit aufgrund verschiedener aktueller Ausbrüche im benachbarten Landkreis Cloppenburg verschiedene Beobachtungsgebiete eingerichtet worden.

Weitere Details finden Sie bei uns unter "Aktuelles".

Beim Auffinden von verendeten Vögeln ist Vorsicht angebracht, Angst jedoch nicht.

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen im Zusammenhang mit der Vogelgrippe finden Sie auf dem Informationsblatt "Fragen und Antworten zum Thema Vogelgrippe" (PDF, 84 KB) des Nds. Landesgesundheitsamtes. Zusätzlich bietet das Nds. Landesgesundheitsamt ein Merkblatt "Empfehlungen für das vorgehen beim Auffinden verendeter Wildvögel in Niedersachsen" (PDF, 108 KB) zum Download an.

Auf dieser Seite finden Sie weiterhin:

 


 

Informationen und Verordnungen zum Thema "Vogelgrippe / Geflügelpest"

  1. Merkblatt Biosicherheitsmaßnahmen in geflügelhaltenden Betrieben
  2. Merkblatt Biosicherheitsmaßnahmen für Geflügelhobbyhaltung
  3. Zusammenfassende Informationen für Tierhalter über die zur Zeit gültigen Regelungen
  4. Anzeige einer Geflügelhaltung
  5. Antrag auf Ausnahmegenehmigung für eine Auslaufhaltung von Geflügel
  6. Informationen über die klassische Geflügelpest (FLI)
  7. Verordnung zum Schutz vor Geflügelpest
  8. NDS VO 905 zum Schutz gegen die Geflügelpest
  9. Mindestmaßnahmen in Geflügelhaltungen im Sperrbezirk und im Beobachtungsgebiet
    Empfehlungen des Friedrich-Loeffler-Instituts zur Biosicherheit

 


 

Hotline- und Servicenummern zum Thema "Vogelgrippe / Geflügelpest"

  • 01888 / 529-4601, -4602, -4603, -4604, -4605
    Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL):
    Montag bis Freitag, von 9:00 bis 17:00 Uhr
     
  • 0511 / 4505-555
    Niedersächsisches Landesgesundheitsamt (NLGA):
    Montag bis Freitag, von 9:00 bis 10:00 Uhr
     
  • 0441 / 57026-333
    Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES):
    Montag bis Freitag, von 9:00 bis 17:00 Uhr
     
  • 0800 / 27793-00
    Servicenummer des Landkreises Oldenburg

 


 

Links zum Thema "Vogelgrippe / Geflügelpest"

Zuständiges Amt

Veterinäramt
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Herr Dr. Claussen
Telefon: 04431-85 395
Telefax: 04431-85 468
Kontakt über E-Mail