Navigation:

Suche

Suche

Sozialpsychiatrischer Dienst

Der sozialpsychiatrische Dienst berät psychisch Kranke, behinderte Menschen und ihre Angehörigen mit dem Ziel einer angemessenen Eingliederung in die Gemeinschaft. Aufsuchende, begleitende und nachgehende Hilfen richten sich besonders an akut und chronisch kranke Erwachsene, die aufgrund vielfältiger Beeinträchtigungen nicht in der Lage sind, andere Institutionen der psychiatrischen Versorgung aufzusuchen. Die Aufgaben des sozialpsychiatrischen Dienstes umfassen neben der Beratung auch Krisenintervention, Mitwirkung bei Betreuungs- und Unterbringungsmaßnahmen sowie Gutachten.

Sie benötigen Rat und Hilfe

  • weil Sie sich in einer seelischen Notlage befinden, unter Depressionen, Ängsten oder großen Spannungen leiden
  • weil Sie psychisch krank sind und sich in ambulanter oder stationärer Behandlung befinden oder befunden haben
  • weil Sie Fragen zu Wohnung, Lebensunterhalt, Arbeit, Medikamenten, Therapie etc. haben
  • weil Sie als Angehöriger, Partner, Nachbar, Kollege ... eines psychisch kranken Menschen Beratung und Unterstützung brauchen

Wir bieten Ihnen

  • telefonische Beratung
  • persönliche Gespräche in unseren Büroräumen oder bei Ihnen zu Hause
  • Erörterung der aufgetretenen Schwierigkeiten und gemeinsame Suche nach Lösungsmöglichkeiten
  • ein Stück Wegbegleitung


 

Zuständiges Amt

Gesundheitsamt
Landkreis Oldenburg
Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Herr Dr. Hamschmidt (kommissarisch)
Telefon: 04431-85 500
Kontakt über E-Mail

Informationsmaterial

Der Beratungsführer ist derzeit ausschließlich online abrufbar. Die gedruckte Version ist in Bearbeitung.

Beratungsführer Psychosoziale Hilfen

Weitere AnsprechpartnerInnen

Frau Hoping
(Sozialpsychiatrische Bezirksarbeit)
Telefon: 04431-85 685

 

Frau Jahnke
(Sozialpsychiatrische Bezirksarbeit)
Telefon: 04431-85 516


Frau Riesenbeck 
(Sozialpsychiatrische Bezirksarbeit) 
Telefon: 04431-85 501


Frau Hollmann-Hilwers
(Sozialmedizinische Assistenz)
Telefon: 04431-85 502


Frau Wilde
(Verbundarbeit)
Telefon: 04431-85 533